Allgemeine Informationen

Rundum fit fürs Leben

Schulweg
Kinder, die zu Fuss oder mit dem Fahrrad zur Schule gehen, eignen sich Verkehrskompetenzen und soziale Fähigkeiten an - somit ist der Schulweg ein gesundes und lehrreiches Erlebnis. Elterntaxis hindern die Kinder daran.

Mehr Informationen unter www.verkehrsclub.ch
Laut Gesetz liegt die Verantwortung für den Schulweg bei den Eltern.

Unfallversicherung / Haftpflichtversicherung
Die Versicherung ist Sache der Eltern.

Absenzen
Kann ein Kind infolge Krankheit, Unfall etc. die Schule nicht besuchen, ist die Lehrperson durch die Erziehungsberechtigten vor Unterrichtsbeginn zu informieren. Jeder weitere Tag muss erneut gemeldet werden. Ab dem sechsten Tag muss ein ärztliches Zeugnis eingereicht werden.

Gesundheit
Zahnuntersuch: Alle Kinder müssen eine jährliche Zahnuntersuchung bei einem Zahnarzt ausweisen. Liegt kein Nachweis eines privaten Zahnarztes vor, werden die Kinder kostenlos durch den Schulzahnarzt untersucht. Alle Kinder erhalten zudem regelmässig durch Fachpersonen Hinweise zur Zahnpflege und Ernährung.

Schulärztliche Untersuchung
Im 2. Kindergarten und in der 5. Klasse findet jährlich die schulärztliche Untersuchung statt. Liegt kein Nachweis eines privaten Arztes vor, werden die Kinder kostenlos beim Schularzt untersucht; wenn Anmeldungen vorliegen werden Impfungen durchgeführt.