Chlausturnier (Unihockey)

Der heutige Morgen war wie üblich. Aber am Nachmittag hatten wir das Chlausturnier. Es begann um 13:30 Uhr. Alle Spiele waren sehr spannend, und alle Kinder hatten Spass. Auf der Bühne konnte man Spiele spielen und zuschauen, wie die anderen Unihockey spielten. Endlich begann das Finale. Die zwei besten Teams, die „Hobbylosen Mandarinli“ und die Gruppe „Grittibänz spielten gegeneinander. Die Gewinner-Gruppe „Grittibänz freute sich sehr. Zum Glück hatte sich niemand verletzt. Am Ende des Chlausturniers gab es noch den wohlverdienten Grittibänz. 

Text: Sina und Gloria 

Fotos: P. Vollmeier