Laternenumzug

Laternenlichter in Häggenschwil

Am 10. November 2021 durfte der alljährliche Laternenumzug der Eingangsstufe und Unterstufe wieder stattfinden. Mit bunten Laternen, brennenden Lichtern und strahlenden Kinderaugen konnte die Primarschule Häggenschwil dieses Jahr wieder wie gewohnt durchs Dorf ziehen. Bereits im Vorfeld wurde fleissig geprobt und gebastelt, um sich auf diesen Anlass vorzubereiten. In altersdurchmischten Gruppen fertigten die Kinder viele verschiedene Laternen an, welche die Kinder zuvor selbst ausgewählt hatten. Mit herbstlichen Liedern und der Begleitung einer musikalischen Bläsergruppe gaben dann die Kinder ihre gelernten Lieder im Laternenlicht zum Besten. Auch das Wetter trug zu einer angenehmen Atmosphäre bei. Am darauffolgenden Tag wurden die Kinder dann mit einem kleinen Znüni für Ihren Einsatz belohnt.

Der Laternenumzug war auch dieses Jahr wieder ein gelungener Anlass. Das beteiligten Lehrpersonenteam sowie die Schule Häggenschwil bedanken sich herzlich bei allen Personen, die zum Gelingen des Abends beigetragen haben und freuen sich bereits jetzt schon auf den nächsten Laternenumzug.

 

Sarah Ospelt-Kühne, Unterstufenlehrerin

Zurück